Können E-Mail-Nachrichten aus alten Archiven aufgenommen werden?

Michael Tawil
Michael Tawil
  • Aktualisiert

E-Mail-Daten können in Dropsuite aufgenommen werden, wenn Sie die alten Archive im EML- oder PST-Format haben. Gehen Sie folgendermaßen vor, um E-Mail-Nachrichten aufzunehmen. Bitte teilen Sie dem Dropsuite Support die Unternehmensdaten für den FTP-Zugang mit. 

  1. Die erforderlichen Nachrichten müssen im EML- oder PST-Format auf den FTP-Server hochgeladen werden (EML wird bevorzugt). Benachrichtigen Sie support@dropsuite.com, sobald E-Mail-Nachrichten hochgeladen wurden.  
  2. Der Name der Dateien muss mit dem Namen der Mailbox übereinstimmen. Auf diese Weise können die Nachrichten in die entsprechende Mailbox aufgenommen werden. Alternativ dazu können Sie auch eine Zuordnungsliste mit dem Dateinamen und der E-Mail-Adresse der entsprechenden Mailbox freigeben.
  3. Verwenden Sie die unten angegebenen FTP-Zugangsdaten. 

 

Während der Aufnahme können wir alle Nachrichten nur in die Ordner (Posteingang oder gesendete Elemente) aufnehmen. Nachrichten in anderen Ordnern können nicht aufgenommen werden.  

Beispiele: 

  • E-Mail enthält „abc@123.com im Feld „FROM“ – Nachrichten werden im Ordner „Gesendete Elemente“ von abc@123.com“ aufgenommen. 
  • E-Mail enthält „abc@123.com im Feld (TO/CC/BCC) - – Nachrichten werden im Ordner „Posteingang“ von abc@123.com“ aufgenommen. 
  • E-Mail enthält nicht „abc@123.com in den Feldern (FROM / TO/CC/BCC)--> Nachrichten werden im Ordner „Posteingang“ von abc@123.com aufgenommen. 

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen